Übersicht

Känguru

Beige

Farbangaben: beige gemustert; reversibel uni beige

Stoffqualität: Obermaterial 100% PES, Futter 100% CO, Oeko-Tex Standard 100

Artikel-Nr: 600 137

Grösse wählen
CHF 85.—

Pflegehinweis

Die Foulard-Tragetücher können bei 30°C in der Maschine gewaschen werden. An der Luft trocknen (nicht im Trockner).

Känguru

Das Foulard-Tragetuch ist zum seitlichen Tragen (auf der Hüfte) von Kindern zwischen ca. 9 Monaten (das Kind muss bereits sitzen können) und ca. 5 Jahren (max. 30 kg) während maximal 1 Stunde konzipiert.

 

Sie können Ihr Foulard-Tragetuch gemäss den Angaben auf der Etikette waschen.

Prüfen Sie vor jedem Gebrauch das Foulard-Tragetuch auf seine Funktionstüchtigkeit. Beim kleinsten Defekt ist das Foulard-Tragetuch nicht mehr als Tragetuch zu benutzen. Bei nicht sachgemässer Anwendung wird keine Haftung übernommen.

 

Bewahren Sie diese Trageanleitung auf.

 

Je nach Alter Ihres Kindes gibt es zwei Varianten, Ihr Kind ins Tragetuch zusetzen.

 

Download PDF
1.
Schlüpfen Sie in das Foulard-Tragetuch und legen Sie es quer über eine Schulter, so dass die farbige Kante des Foulard-Tragetuches innen am Hals liegt.
2.
Legen Sie Ihr Kind auf die tuchfreie Schulter, so dass Sie beide Füsschen durch das Foulard-Tragetuch ziehen können. Lassen Sie Ihr Kind niemals los.
3.
Nun drapieren Sie das Foulard-Tragetuch von den Kniekehlen des Kindes gut über das Gesäss bis über den Rücken des Kindes.
4.
Halten Sie das Kind im Foulard-Tragetuch und schwingen Sie nun das Kind mit dem Foulard-Tragetuch auf Ihre Hüfte. Dann greifen Sie die farbige Kante des Foulard-Tragetuches an Ihrem Hals und ziehen Sie die Kante über Ihre Schulter Richtung Ellbogen.
5.
So hat Ihr Kind einen perfekten Halt im Foulard-Tragetuch und das Gewicht verteilt sich optimal. Das Kind sollte nun so eng an Ihnen liegen, dass es einzig vom Foulard-Tragetuch getragen wird. Sie müssen die Hände nicht mehr dazu brauchen. Ansonsten ist das Foulard-Tragetuch zu gross und Sie müssen ein kleineres ausprobieren.
6.
Um das Kind aus dem Foulard-Tragetuch wieder herauszunehmen, ziehen Sie die farbige Tuchkante wieder zum Hals hin, …
7.
…heben Ihr Kind auf die tuchfreie Schulter und lösen es so aus dem Foulard-Tragetuch heraus. Lassen Sie Ihr Kind niemals los.
1.
Schlüpfen Sie in das Foulard-Tragetuch und legen Sie es quer über eine Schulter, so dass die farbige Kante des Foulard-Tragetuches innen am Hals liegt.
2.
Gehen Sie in die Knie und ziehen Sie dabei das Foulard-Tragetuch über Ihr Kind, welches mit dem Gesicht zu Ihnen gerichtet vor Ihnen steht.
3.
Nun drapieren Sie das Foulard-Tragetuch von den Kniekehlen des Kindes gut über das Gesäss bis über den Rücken des Kindes.
4.
Heben Sie nun das Kind mit dem Foulard-Tragetuch auf Ihre Hüfte. Lassen Sie Ihr Kind niemals los.
5.
Greifen Sie die farbige Kante des Foulard-Tragetuches an Ihrem Hals und ziehen Sie die Kante über Ihre Schulter Richtung Ellbogen.
6.
So hat Ihr Kind einen perfekten Halt im Foulard-Tragetuch und das Gewicht verteilt sich optimal. Das Kind sollte nun so eng an Ihnen liegen, dass es einzig vom Foulard-Tragetuch getragen wird. Sie müssen die Hände nicht mehr dazu brauchen. Ansonsten ist das Foulard-Tragetuch zu gross und Sie müssen ein kleineres ausprobieren.
7.
Um das Kind aus dem Foulard-Tragetuch wieder herauszunehmen, ziehen Sie die farbige Tuchkante wieder zum Hals hin. Lassen Sie Ihr Kind niemals los.
8.
Gehen Sie leicht in die Knie, um Ihr Kind auf den Boden zu stellen und…
9.
…es gegen unten aus dem Foulard-Tragetuch zu lösen.